Kostenloser Versand ab 50 €
7 dagen per week tot 22:00 uur bereikbaar
Op werkdagen voor 17:00 uur besteld is dezelfde dag verzonden
Thuiswinkel WaarborgKundendienst
0
Kostenloser Versand ab 50 €
7 dagen per week tot 22:00 uur bereikbaar
Op werkdagen voor 17:00 uur besteld is dezelfde dag verzonden

Durch Linda Canter, 2 juli 2020

Hier sind die größten Sommerhits aller Zeiten

Ein herrlicher Beat, spanische Einflüsse, ein schwüler Videoclip mit leicht bekleideten Damen: Was einen Sommerhit ausmacht, lässt sich leicht zusammenfassen. Von dem populären 'Summer of 69’ (aus den Achtzigern) bis zum Megahit ‘Bailando’ im Jahre 2018: Sie werden alle endlos gespielt und rufen sofort wieder das schwüle Sommergefühl hervor. Hier sind die größten Sommerhits aller Zeiten. 

Das waren die Hits der 80er Jahre 

Wir fangen mit den Hits aus den Achtzigern an, denn meine Wenigkeit wurde 1984 geboren. Für das erste Jahrzehnt dieser Liste habe ich mich mit Listen beschäftigt, die von anderen, die etwas älter sind als ich, zusammengestellt worden sind. Wam! nahm uns 1983 mit nach Club Tropicana, wo die Getränke umsonst waren und man sich nach Herzenslust sonnen konnte. Der ‘Lambada’ von Kaoma schloss die achtziger Jahre ab, wobei jeder versuchte, den Tanz aus Bahia, Brasilien, zu tanzen. Aber vorher war da noch die Band Los Lobos, die im Sommer von 1987 mit ‘La Bamba’ einen großen Hit landete.

Sommerhits in den 90ern

Am Anfang der neunziger Jahre schrieben The Fresh Prince (Will Smith) und DJ Jazzy Jeff einen Sommerhit mit dem passenden Titel ‘Summertime’. Einer der größten Sommerhits überhaupt ist die ‘Macarena’ von Los del Rio. Diese Nummer aus dem Jahre 1993 hatte einen eigenen Tanz. Seit diesem Song konnte man eigentlich nicht mehr ohne einen eigenen Tanz einen Hit produzieren. Trotzdem machte Peter Andre im Jahre 1995 das anders mit ‘Mysterious Girl’: Er hatte seinen Erfolg vor allem seinem stark definierten Sixpack zu verdanken. Auch die niederländische Band T-Spoon hatte mit dem Hit ‘Sex on the Beach’ eine eigene fröhliche Tanzroutine. Im selben Sommer sangen Barbie und Ken von Aqua in einer rosa Welt über ihr ‘life in plastic, it’s fantastic’. Als Teenager tanzte ich fröhlich mit und schäme mich heute nicht dafür, wenn ich sage, dass ich die meisten Tänze dieser Sommerhits noch immer kenne.

Sommerhits der 2000er

Wie ich bereits schrieb, waren seit den 90ern Sommerhits ohne einen eigenen Tanz nicht mehr denkbar. Im Jahre 2000 landete Jody Bernal einen Riesenhit mit dem fröhlichen ‘Que sí que no’. Im selben Jahr wurde auch ‘Summer Jam’ (wie passend!) von The Underdog Project ein großer Hit. Ebenfalls stand Las Ketchup mit der Nummer ‘The Ketchup Song’ wochenlang oben in den Charts, komplett mit den winkenden Händen. Im Jahre 2012 landete Gusttavo Lima einen großen Hit mit ‘Balada’. Ein Jahr zuvor hatte Michel Teló einen fröhlichen Hit mit ‘Ai Se Eu Te Pego’. Mit dem Song ‘Gangnam Style’ von Psy wurde 2012 in den Niederlanden auch K-pop bekannt. Dieser Musikstil hat sich dort jedoch kaum weiter behaupten können.

Die größten neuesten Sommerhits

In den letzten Jahren sind die Sommerhits oft (teilweise) in spanischer Sprache. Enrique Iglesias ist der König der Sommerhits. Mit Nick Jam landete er 2017 den Hit ‘El Perdón’. Drei Jahre zuvor hatte er, zusammen mit Sean Paul, bereits einen großen Hit mit ‘Bailando’, einem spanisch-englischen Song. Nichts kann den Erfolg von Luis Fonsi und Daddy Yankee übertreffen. Mit ihrem ‘Despacito’ landeten sie 2017 einen Riesenhit. Mit dem Hit stellte Luis Fonsi sogar sieben Guinness World Records auf, darunter einen für das meistgelikte Bild online und einen für das am häufigsten angeschaute Video online. Die Nummer stand sechzehn Wochen in den Charts auf Nummer eins und wurde noch bekannter, als ein Remix mit Justin Bieber erschien. Möchten Sie gerne einen Sommerhit landen? Dann wissen Sie jetzt was Sie dazu brauchen.

Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »